CNC-Vertikal-Bearbeitungszentrum

CNC-Vertikal-Bearbeitungszentrum

1 2

A total of2pages

CNC-Vertikalbearbeitungszentren:

Vertikales Bearbeitungszentrum bezieht sich auf ein Bearbeitungszentrum, bei dem die Achse der Hauptwelle und der Arbeitstisch senkrecht dazu stehen. Seine Tischgröße ist für die meisten Bearbeitungswerkstücke geeignet.

 

 

Nachfolgend finden Sie die USPs für CNC-Vertikalbearbeitungszentren (VMC):

  1. Nicht so teuer im Vergleich zu HMC.

  2. Einfache Einrichtung: CNC-Vertikalbearbeitungszentren sind außerdem für ihre Flexibilität und Programmierbarkeit bekannt, die schnelle Einrichtungsänderungen ermöglichen.

  3. Viel einfacher zu verwalten für Ihre Bediener.

  4. Höhere Kosteneffizienz: CNC-VMCs sind aufgrund ihrer Effizienz und Zuverlässigkeit oft kosteneffizienter als andere Maschinentypen.

  5. Hohe Genauigkeit und Präzision: Wenn Sie für Ihre Teile eine hohe Bearbeitungsleistung benötigen, können CNC-Vertikalbearbeitungszentren aufgrund ihrer Fähigkeit, mehrere Achsen gleichzeitig zu steuern, ein hohes Maß an Genauigkeit und Wiederholbarkeit erreichen.

  6. Starke Wiederholbarkeit: VMC ist aufgrund der Wiederholbarkeit sowohl für kleinere Betriebe als auch für große Maschinenbetriebe attraktiver

  7. Schnelle Zykluszeiten: Alle Fertigungsunternehmen streben nach einer schnelleren Produktion und mehr Gewinn. VMC kann die Produktionszeit erheblich verkürzen, was einen schnelleren Durchsatz und kürzere Durchlaufzeiten für Ihre Projekte bedeutet.

Angesichts dieser Vorteile ist ein CNC-Vertikalbearbeitungszentrum ein unverzichtbares Werkzeug für jede Werkstatt. Egal, ob Sie eine Hochleistungsmaschine für die Bearbeitung von Präzisionswerkstücken oder ein günstigeres Modell für die Bewältigung einfacher Aufgaben benötigen, mit diesen vielseitigen Maschinen finden Sie mit Sicherheit die perfekte Lösung für Ihre Anforderungen.

Wenn Sie weitere Hilfe bei der Auswahl des richtigen VMC-Typs benötigen, wenden Sie sich an unser Team aus erfahrenen CNC-Bearbeitungsexperten. Sie sind hier, um Ihnen die nötigen Einblicke und Ratschläge zu geben, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, wenn es um den Kauf Ihrer nächsten CNC-Maschine geht.

 

Merkmale des CNC-Vertikalbearbeitungszentrums:

Die Werkzeugmaschine dieses Produkts ist mit Komponenten bekannter Marken in der Branche ausgestattet, ausgestattet mit einem großen Drehmoment, einem Hochgeschwindigkeitsmotor und einem supersteifen Bettdesign.

 

Unter Berücksichtigung des hohen Drehmoments, der hohen Geschwindigkeit und der hohen Präzision eignet es sich für die Bearbeitung aller Arten von Produkten und Formen.

 

Leistung beim maschinellen Schneiden

Flächenfräsen

Stahl 45#

Bohrlöcher

Stahl 45#

Klopfen

Stahl 45#

Cuttin

5mm

 

Fräserdurchmesser

Ø60

Gewindeschneiden

M24

Cutter

Ø125mm*5T

Cutter

Ø60mm*2T

Cutter

M24*3P

Spulengeschwindigkeit

1000 U/min

Spulengeschwindigkeit

1200 U/min

Spulengeschwindigkeit

150 U/min

Füttern

F600

Füttern

F100

Füttern

F450

Breite

56mm

Breite

60mm

Breite

40mm

 

Strukturelle Merkmale der Vertikalrahmenmaschine

1. Drei Achsen verwenden japanische Schrauben der Güteklasse THKΦ40-C3, drei Achsen verwenden NSK-Originallager (3062), 3+2-Modus, Vorspannungsbehandlung, um thermische Verschiebungen zu verhindern.

 

2. BBT40 Außendurchmesser 150 mm, hohe Steifigkeit, 10.000 U/min, Kurznasenspindel. Es verfügt über 5 Lager, standardmäßige Spindelkühlmitteldüsen und eine optionale HSK-63-Elektrospindel.

 

3. Arbeitstisch 1020*570 mm

 

4. Dreiachsiger Verfahrweg X:900/Y:570/Z:680. Die reservierte Einbauposition der optischen Linearwaagen kann mit einer hohlen ölgekühlten Kugelumlaufspindel ausgestattet werden.

 

5. Optische lineare Skalen. Optionale optische lineare Maßstäbe von Heidenhain und Fagor, Genauigkeit ±5 um, um die Positionierungsgenauigkeit der Werkzeugmaschine sicherzustellen.

 

6. Es werden japanische THK- oder deutsche Rexroth-Linearführungen installiert, die Breite der linearen Führung beträgt bis zu 45 mm.

 

7. Doppelschichtige Armstruktur der Säule, bessere Steifigkeit.

 

8. Die Verarbeitung des Standard-Luftgegengewichtssystems ist stabiler.

 

Standardzubehör

Sicherheitstür

Automatisches Schmiersystem

Vollständiger Gehäuseschutz

Luftgewehr

Starres Gewindeschneiden

Wärmeaustausch für Schaltschrank

Spindelkühlmitteldüsen

Kühlmittelpistole

Dual-LED-Arbeitsleuchte

LED-Warnleuchte mit 3 Farben

Kühlmitteltank und Spänewanne

Werkzeugkasten

Spindelnase-Luftblasen

Nivellierschrauben und -pads

M30 Auto-Off

Wartungs- und Betriebshandbuch

 

Optionen

Optische lineare Skala

CTS

Werkstück- und Werkzeugmesstaster

Kühlmittelpistole

Werkzeugbruchsystem

Spänefördersystem

Ölnebelabscheider

Ölskimmer

Drehtisch

12000 U/min DDS-Spindel

15.000 U/min DDS-Spindel

HSK-63-18000 Einbaumotor

 

Anwendungsbereiche von CNC-Vertikalbearbeitungszentren:

CNC-Vertikalbearbeitungszentren haben ein breites Anwendungsspektrum.

Verarbeitungsmaterial:

Sie können verschiedene Materialien wie Aluminium, Stahl, Kunststoffe und Verbundwerkstoffe mit hoher Genauigkeit und Wiederholbarkeit verarbeiten.

Processing Material

 

Bearbeitungsprozesse:

Darüber hinaus sind sie in der Lage, eine Vielzahl von Vorgängen wie Bohren, Bohren, Fräsen und Drehen problemlos durchzuführen.

Machining Process

 

Bearbeitungsformen:

CNC-Vertikalbearbeitungszentren sind ein äußerst vielseitiges Werkzeug, mit dem hochwertige Teile schnell und effizient hergestellt werden können. Dadurch ist das VMC hauptsächlich für die Bearbeitung komplexer Teile wie Platten, Scheiben, Formen und kleine Schalen geeignet.

Machining shapes

 

Anwendungsbranche:

CNC-Vertikalbearbeitungszentren werden häufig in der Luft- und Raumfahrt-, Automobil-, Medizin-, Elektronik- und anderen Branchen eingesetzt, in denen Präzisionsbearbeitung erforderlich ist. Mit den richtigen Programmier- und Bedienerkenntnissen können CNC-Vertikalbearbeitungszentren sehr enge Toleranzen erreichen und problemlos komplexe Formen herstellen.

Application Industries

Sie werden oft verwendet, um kundenspezifische Teile in kurzen Vorlaufzeiten und mit minimalem Kapitalaufwand herzustellenInvestition.

Sie können sowohl für Klein- als auch für Großserienproduktionen eingesetzt werden. Durch die Nutzung der neuesten Technologie konnten Hersteller ihre Produktivität steigern und gleichzeitig die Kosten senken.

 

CNC-Vertikalbearbeitungszentren Verarbeitungskapazität:

Das vertikale Bearbeitungszentrum kann die Prozesse Fräsen, Bohren, Bohren, Gewindeschneiden und Gewindeschneiden durchführen. Das vertikale Bearbeitungszentrum ist mindestens dreiachsig und zweigelenkig und kann im Allgemeinen dreiachsig und dreigelenkig sein. Einige können eine 5-Achsen- und 6-Achsen-Steuerung durchführen.

 

Sie werden häufig verwendet, um kundenspezifische Teile in kurzen Vorlaufzeiten und mit minimalem Kapitalaufwand herzustellen.

Sie können sowohl für Klein- als auch für Großserienproduktionen eingesetzt werden. Durch die Nutzung der neuesten Technologie konnten Hersteller ihre Produktivität steigern und gleichzeitig die Kosten senken.

 

Vorteile von CNC-Vertikalbearbeitungszentren:

Im Vergleich zu horizontalen Bearbeitungszentren (HMC) ist die Höhe der Säule vertikaler CNC-Bearbeitungszentren begrenzt und der Bearbeitungsbereich des kastenförmigen Werkstücks sollte reduziert werden, was den Nachteil des vertikalen Bearbeitungszentrums darstellt.

Die Werkstückspannung und -positionierung des vertikalen Bearbeitungszentrums ist jedoch komfortabel; Die Bewegungsbahn des Schneidwerkzeugs ist leicht zu beobachten, das Debugging-Programm ist bequem zu überprüfen und zu messen, das Problem kann rechtzeitig gefunden werden und die Abschaltverarbeitung oder -änderung kann durchgeführt werden.

Der Kühlzustand lässt sich leicht herstellen und die Schneidflüssigkeit kann direkt das Schneidwerkzeug und die bearbeitete Oberfläche erreichen.

Die drei Koordinatenachsen stimmen mit dem kartesischen Koordinatensystem überein, und das intuitive Gefühl stimmt mit dem Betrachtungswinkel des Musters überein, und die Späne lassen sich leicht entfernen und fallen, um ein Verkratzen der bearbeiteten Oberfläche zu vermeiden.

Im Vergleich zum entsprechenden horizontalen Bearbeitungszentrum ist der Aufbau einfach, die Grundfläche klein und der Preis niedriger.

 

5 Dinge, die Sie beim Kauf eines VMC beachten müssen.

1. die Anwendung und das/die Werkstück(e) und die Bedürfnisse

Design und Konstruktion bestimmen die Fähigkeit eines vertikalen Bearbeitungszentrums, Teile mit engen Toleranzen, Genauigkeit und Wiederholbarkeit zu bearbeiten.

 

Ganz gleich, ob es sich um einen kleinen Werkzeugbau, eine Werkstatt oder ein Produktionshaus handelt, bei der Anschaffung eines vertikalen Bearbeitungszentrums (VMC) sind viele Faktoren zu berücksichtigen. An erster Stelle stehen die Anwendung und das/die Werkstück(e) sowie die Bedürfnisse der verschiedenen Abteilungen einer Werkstatt. Wir müssen den geeigneten VMC entsprechend den Werkstückbearbeitungsanforderungen und dem Produktionsvolumen auswählen

 

2. Struktur und Stabilität

Zu den zahlreichen Werkzeugmaschinenmerkmalen, die vor dem Kauf einer VMC geprüft werden müssen, gehören Maschinenstruktur und Stabilität. Stabilität und Steifigkeit der Maschine sind eine der wichtigsten Voraussetzungen, um die Bearbeitungsgenauigkeit sicherzustellen.

 

3. Genauigkeit und Massenproduktionsvolumen

Ohne Berücksichtigung der Genauigkeit und Wiederholbarkeit ist der Maschinenpreis bedeutungslos. Wir ermutigen Kunden nicht, sehr teure Geräte zu kaufen. Was wir hervorheben möchten, ist, mit dem richtigen Geld einen VMC mit hoher Präzision und hoher Massenproduktionskapazität zu kaufen.

 

Daher muss die Möglichkeit berücksichtigt werden, Teile mit engen Toleranzen und Massenproduktionsmengen zu verarbeiten. Hier kommen Design und Konstruktion einer Maschine ins Spiel. Ihre Fähigkeit, die erforderliche Präzision und Genauigkeit zu erreichen, sowie die Anzahl der zu bearbeitenden Teile beeinflussen die Qualität der benötigten Maschine und den Preis, den sie verlangen wird. Je höher die Genauigkeit und je größer die Anzahl der zu fertigenden Teile, desto höher ist der Nutzen, den der Anwender erwarten kann.

 

Aufgrund der Eigenschaften eines V8-Rahmendesigns kann die thermische Stabilität eines VMC garantiert werden. So wie ein stabiles Haus ein solides Fundament braucht, so gilt das auch für eine stabile Werkzeugmaschine. Die meisten hochwertigen VMC-Strukturen werden mithilfe von Software zur Finite-Elemente-Analyse (FEA) konstruiert. Es kommt nicht nur auf das Gewicht der Maschine an; Es sind auch sein Design und die Platzierung des Gewichts, die seine Steifigkeit und Stabilität bestimmen.

 

Einige Maschinen sind mit großen Kugelumlaufspindeln und einer anderen Steigung ausgestattet, um die Genauigkeit zu erhöhen. Laser- und Ballbar-Kalibrierung können verwendet werden, um eine bessere Teilegenauigkeit zu gewährleisten, jedoch nur bis zu einem gewissen Punkt. Eine schlecht konstruierte Maschine wird niemals dauerhaft hochpräzise Teile produzieren.

 

4. Wärmeausdehnung und Widerstandsleistung der Komponente

Auch die Maschinenstabilität wird hauptsächlich durch thermisches Wachstum beeinflusst. Die hohe Spindeldrehzahl (10.000 U/min) erzeugt Wärme, ebenso wie die Kugelumlaufspindel, der Maschinenarbeitstisch und das Führungsbahnsystem.

Je schneller sich die Maschine bewegt, desto mehr Reibung und Wärme erzeugt sie. Diese Hitze kann die Größe und Position von Maschinenkomponenten erheblich verändern, was dazu führt, dass die Maschine „größer“ oder sich verformt und sich die Position der Spindel oder des Schneidwerkzeugs unvorhersehbar verändert. Aufgrund dieser unvorhersehbaren Übergänge besteht eine der größten Herausforderungen bei der Fünf-Achsen-Bearbeitung darin, dass das Steuerungssystem nicht immer funktionieren kannBerechnen Sie die genaue Position des Achsendrehpunkts.

 

Um das durch die Erwärmung verursachte Problem zu lösen, werden Kühler zur Kühlung der Kugelumlaufspindeln und zur Temperaturregelung der Spindel und des Spindelgehäuses eingesetzt. An wichtigen Stellen der Maschine befinden sich Wärmesensoren, die die Erwärmung der Maschine messen und automatisch entgegenwirken. Diese Bestimmungen sind besonders wichtig bei Werkzeuganwendungen, bei denen längere Bearbeitungszeiten und stärkere Erwärmung erforderlich sind. Wenn die thermische Verformung in der Maschine nicht kontrolliert wird, kann dies zu unzulässigen Fehlern in der Form oder den Abmessungen führen.

 

High-End-Maschinen verwenden häufig ein abgestuftes System auf jeder Achse anstelle des standardmäßigen Encoder-Feedbacksystems, das die meisten VMCs bieten. Anti-Spiel-Systeme werden häufig in Kugelumlaufspindelmuttern eingebaut, um die Wiederholgenauigkeit der Maschine zu verbessern.

Ebenso sind bestimmte Schienensysteme für den Betrieb mit hoher Geschwindigkeit und geringer Reibung ausgelegt, um die thermische Ausbreitung zu kontrollieren. Natürlich sind all diese Besonderheiten mit einem höheren Preis verbunden.

Hochleistungs-VMC-Spindeln kosten zwischen 4.000 und 30.000 US-Dollar. Es gibt einen großen Unterschied im Design zwischen einer 50.000-Dollar-Maschine und einem High-End-VMC für 300.000 Dollar. Wenn die Anforderungen an die Genauigkeit jedoch nicht besonders hoch sind und die Anzahl der Teile überschaubar ist, reicht eine Maschine mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

 

5. Standort: Ein festes Fundament

Die VMC-Leistung wird auch stark vom Werkstattfundament und der Platzierung der Maschine beeinflusst.

Tatsächlich sollte die Bearbeitung mit hohen Geschwindigkeiten und schneller Achsenbeschleunigung erfordern, dass die Maschine auf einem festen Boden befestigt wird.

Schweres, tiefes Schneiden einiger Materialien kann außerdem zu übermäßigen Vibrationen führen, sodass die Maschine sicher auf dem festen Boden verankert werden muss. In manchen Fällen kann es erforderlich sein, einen vom umgebenden Boden isolierten Stahlbetonsockel zu installieren. Deshalb haben wir 4 freundliche Vorschläge für Sie:

1. Der Standort des Bearbeitungszentrums:

Es sollte weit weg von Vibrationsquellen sein, direkte Sonneneinstrahlung und Wärmestrahlung sollten vermieden werden und der Einfluss von Feuchtigkeit und Luftströmung sollte vermieden werden. Befindet sich in der Nähe der CNC-Werkzeugmaschine eine Vibrationsquelle, sollte um das Bearbeitungszentrum herum ein Vibrationsschutzgraben angebracht werden. Andernfalls wirkt sich dies direkt auf die Bearbeitungsgenauigkeit und Stabilität der CNC-Werkzeugmaschine aus und führt zu schlechtem Kontakt und Ausfall elektronischer Komponenten, was die Zuverlässigkeit des Bearbeitungszentrums beeinträchtigt.

 

2. Leistungsbedarf:

Im Allgemeinen wird das Bearbeitungszentrum in der Bearbeitungswerkstatt installiert. Nicht nur die Umgebungstemperatur schwankt stark und die Einsatzbedingungen sind schlecht, sondern es gibt auch viele Arten elektromechanischer Geräte, was zu großen Schwankungen im Stromnetz führt. Daher erfordert der Standort, an dem das Bearbeitungszentrum installiert ist, eine strenge Kontrolle der Versorgungsspannung. Die Schwankung der Stromversorgungsspannung muss innerhalb des zulässigen Bereichs liegen und relativ stabil bleiben. Andernfalls wird die normale Arbeit des CNC-Systems des Bearbeitungszentrums beeinträchtigt.

 

3. Temperaturbedingungen:

Die Umgebungstemperatur des CNC-Bearbeitungszentrums beträgt weniger als 30 Grad Celsius und die relative Temperatur beträgt weniger als 80 %. Im Allgemeinen befindet sich im CNC-Schaltkasten ein Abluftventilator oder Kühlventilator, um die elektronischen Komponenten, insbesondere die Zentraleinheit, auf einer konstanten Temperatur oder mit geringen Temperaturunterschieden zu halten. Übermäßige Temperatur und Luftfeuchtigkeit verkürzen die Lebensdauer der Komponenten des Steuerungssystems und führen zu mehr Ausfällen. Der Anstieg von Temperatur und Luftfeuchtigkeit sowie die Zunahme von Staub führen zu Verklebungen auf der integrierten Leiterplatte und zu einem Kurzschluss.

 

4. Benutzen Sie das Bearbeitungszentrum gemäß den Anweisungen:

Bei der Verwendung des Bearbeitungszentrums ist es dem Benutzer nicht gestattet, die eingestellten Parameter zu ändern. Die Einstellung dieser Bearbeitungszentrumsparameter steht in direktem Zusammenhang mit den dynamischen Eigenschaften jedes Teils des Bearbeitungszentrums. Nur der Wert des Lückenkompensationsparameters kann entsprechend der tatsächlichen Situation angepasst werden.

 

Es gibt 4 Baureihen für CNC-Vertikalbearbeitungszentren:

  1. YSV: 2-Linien-Gleise und 1 harte Schiene.
  2. YSL: 3-Linien-Gleise
  3. YSP: 3-harte Schiene
  4. YS: Spindelmaschine, YSD4 (Vierspindel), YSD8 (Achtspindel), YSCP-835 (Schaufelmaschine), YS650-5AX (5 Achsen)

YSV: 2-Linien-Gleise und 1 harte Schiene.

Modell YSV-800 YSV-855 YSV-957 YSV-1060 YSV-1160 YSV-1265 YSV-1580
Verfahrweg X/Y/Z-Achse mm 800/450/550 850/550/550 900/570/680 1000/600/680 1100/600/600 1200/680/680 1500/800/700

 

YSL: 3-Linien-Gleise

Modell YSL-1060 YSL-1270 YSL-1375 YSL-1580 YSL-1890
Verfahrweg X/Y/Z-Achse mm 1000/600/680 1200/700/780 1300/750/600 1500/800/700 1800/900/600

 

YSP: 3-harte Schiene

Modell YSP-857 YSP-1060 YSP-1270 YSP-1580 YSP-1890
Verfahrweg X/Y/Z-Achse mm 800/500/700 1000/600/600 1200/700/600 1500/800/700 1800/900/680

 

YS: Spindelmaschine, YSD4 (Vierspindel), YSD8 (Achtspindel), YSCP-835 (Schaufelmaschine), YS650-5AX (5 Achsen)

Modell YSD-260 YSD8-565 YSCP-835 YSP-650-5AX
Verfahrweg X/Y/Z-Achse mm 260/280/200 550/650/550 800/450 700/450/400

 

Ich hoffe aufrichtig, dass die oben genannten Informationen Ihnen dabei helfen können, das richtige VMC zum richtigen Preis zu kaufen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die oben genannten Punkte.

Eine Nachricht hinterlassen

Eine Nachricht hinterlassen
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Einzelheiten erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
EINREICHEN

Heim

Produkte

whatsApp

Kontakt